HOME

Sehr geehrte Eltern,

ab heute, dem 01.07.2021, gilt für den Freistaat Thürignen die folgende Allgemeinverfügung (TMBJS-Allgemeinverfügung vom 30. Juni 2021).

Für uns als Schule besteht weiterhin die Pflicht:

  • des Tragens eine MNB-Maske im Schulgebäude, nicht aber im Unterricht.

Die Testpflicht entfällt, jedoch wird den Schülern 2-mal wöchentlich die Testung auf das Vorliegen einer Infektion angeboten. Hierzu benötigen wir Ihre Rückinformation, ob Ihr Kind weiterhin gestestet werden soll. Dies teilen Sie uns bitte umgehend per Mail an die Schule (gs-gorndorf@stadt-saalfeld.de) mit.

Freundliche Grüße

Carmen BruckmannSchulleiterin

……………………………………………………………………………………………………………………………………………….

28.06.21 – Neue Aktivitäten im Hort

23.06.21Kickboxer Kallenbach war zu Besuch

04.06.2021 – Sehr geehrte Eltern,

im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt wurde am heutigen Tag der Schwellenwert von 50 Neuinfektionen je 100 000 Einwohner am fünften aufeinanderfolgenden Werktag unterschritten. Damit wechseln die Schulen des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt am Montag, den 07. Juni 2021, in den Regelbetrieb mit primärem Infektionsschutz (Phase „Grün“).

Entsprechend der Allgemeinverfügung des TMBJS vom 28.05.2021 findet gemäß §34a Abs. 1 ThürSARS-CoV-2-IFS-Maßn-VO Unterricht im regulären Klassenverband statt. In den Klassen 1 bis 6 besteht für die Schülerinnen und Schüler dann keine Verpflichtung mehr für das Tragen einer MNB im Unterricht (Ziffer 5.5 der Allgemeinverfügung des TMBJS vom 28. Mai 2021).

Weiterhin bestehen bleibt die 2 mal wöchentliche Testpflicht.

Die Kinder unserer Schule erhalten am Montag den ab Dienstag (08.06.2021) gültigen Stundenplan. Alle Klassen haben am Montag vom 08:00 – 11:45 Uhr beim Klassenleiter Unterricht.

Ab Montag findet der reguläre Hortbetrieb (Früh- und Späthort 06:00 – 17:00 Uhr) statt. Bitte tragen Sie Ihren Kindern die aktuelle Abhol- oder Heimgehzeit ein.

………………………………………………………………………………………………….

Bildungsunterstützende FERIENKURSE in den SOMMERFERIEN 2021

Nach den Interessen unserer Schülerinnen und Schülern ist es uns gelungen 3 Angebote wie folgt unterbreiten zu können.

Woche vom 16. – 20.08.2021          

Natur: Die Artenvielfalt rund um die Schule – die Kinder sollen produktiv tätig sein, sich spielerisch zum Thema bewegen, Spaß haben und dennoch etwas lernen

Sprache: Märchen einmal anders (Kräutermärchen – wir fördern und fordern die Phantasie der Kinder))

  • Regeln der Kommunikation untereinander üben und festigen
  • Darstellendes Spiel üben
  • Zuhören und auf andere Kinder eingehen
  • Teamarbeit statt Einzelarbeit stärken

Woche vom 23. – 27.08.2021

Sport: Bewegung macht Spaß, hält fit, entwickelt Ehrgeiz und Teamfähigkeit

Die Ferienkurse finden von ca. 09:00 – 12:00 Uhr in der Schule statt, sind aber keine Ferienhortangebote!

Eine begrenzte Anzahl von Plätzen ist noch frei. Solltet ihr Interesse haben, meldet euch bitte im Sekretariat.

………………………………………………………………………………………………….

Thüringer Schulcloud

Liebe Eltern!

nichts ist in einer Grundschule wichtiger, als der persönliche Kontakt zu den Eltern. Wie schnell dieser jedoch eingeschränkt werden kann, hat uns das letzte Jahr sehr deutlich gezeigt. Digitale Medien haben die zwischenmenschlichen Kontakte ganz plötzlich ersetzt. Nicht für jeden war diese Umstellung problemlos.

Derzeit erreichen wir aber fast alle Eltern per Mail, die Informationen werden gelesen oder unserer Homepage entnommen.

Auf den Weg zur Digitalisierung möchten wir uns nun auch mit unseren Schüler:innen begeben. Die Thüringer Schulcloud (TSC) bietet dafür die Möglichkeit. Natürlich ist dies in der Grundschule nur mit Ihnen gemeinsam möglich. Auch wir Lehrer:innen sind hier noch “Lernende” und “Probierende”. Da aber in den weiterführenden Schulen die TSC jedoch eine feste Größe ist und sicher auch bleiben wird, möchten wir den Grundstein legen.

Den ersten Schritt dazu “Anmeldung der Schule” sind wir gegangen. Der zweite Schritt liegt bei Ihnen liebe Eltern. Ihr Kind bekommt nach den Osterferien ein Schreiben mit den Zugangsdaten zur TSC. Sobald Sie Ihr Kind angemeldet haben, sehen wir es in der Cloud und können mit dem “Ausprobieren” beginnen.

Ganz wichtig! Notieren Sie sich Ihre Zugangsdaten und Passwörter.

Wir wünschen uns allen gutes Gelingen!

C. Bruckmann (Schulleiterin)

Die o.g. Briefe mit den Logininformationen sind in der deutschen Sprache verfasst, hier hinterlegen wir Übersetzungen in den verschiedenen Spachen:


Informationen zur Einschulung 2022/23


der Schulhof bietet viel Platz

Sie befinden sich auf der Homepage
der Grundschule “Am roten Berg” Saalfeld
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sagen
„Herzlich Willkommen“.
Hier gibt es vielfältige Einsichten in unser Schulleben.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

Unsere Homepage befindet sich noch im Aufbau. Verfolgen Sie die Entwicklung und bleiben Sie neugierig.